baanthai Thailand Forum
Thailand Forum
nicht angemeldet neuer Eintrag Login Registrieren
alle Themen / Allgemein / .. / In der Tat . . .
 
    • In der Tat . . .
      von ( Bruno Müller 02.05.2007 15:00:38 - 222.123.77.157 - Antworten: 0)
      . . . eine ziemliche Prozedur mit der ID Card-Namensänderung. Hab noch unten einen dazu passenden Link ergoogelt, da steht im 5. o. 6 Absatz was dazu.
      Mittlerweile ist's mir selber wieder eingefallen. Wir hatten seinerzeit frühzeitig ein übersetzungsbüro in BKK (Ploenchit o. Sukhumvit) für die Abwicklung des ganzen Szenarios beauftragt, und die benötigten Papiere dort hinterlegt. Beim nächsten Trip nach Th., haben wir die dann dort abgeholt. In ihrem Heimatdorf hat meine Frau ihre neue ID Card erhalten. Klappte eigentlich gut. Es ist halt trotzdem ein vergleichsweise hoher Aufwand und funktioniert leider "so auf die Schnelle" nicht.
      Das Translation Office hat damals so um die 2.500 THB für seine Dienste berechnet. Das war's mir wert, die Behördernlauferei zumindest in Th. auf ein erträgliches Maß zu reduzieren.

      Gruss
      Bruno

      Sawadee Khrap!

      Link: Thai ID Card-Namensänderung

      Auf diesen Eintrag antworten
 
alle Themen / Allgemein / .. / In der Tat . . .
nicht angemeldet neuer Eintrag Login Registrieren
43 Besucher
Besuchen Sie auch Deutsch-Thai Wörterbuch Thaibuch.De Phuut Thai .NET Sudoku
© 2006 und Anbieter · Hans Möller